Produkt-Kategorien

Schallschutz-Trennwände und Vorhangsysteme

Schallschutz-Trennwände und Vorhangsysteme

Schallschutz-Trennwände und Vorhangsysteme werden von der RRG in verschiedenen Ausführungen geliefert. Durch die hohe Luftschalldämmung der verschiedenen Paneele werden optimale Lösungen garantiert.

In vielen Fällen müssen variable Systeme von der RRG erarbeitet werden. Beispielsweise gilt dies für Schiebetüren in Hallenbereichen und für Kombinationen aus Schallschutzelementen mit Vorhängen. Des Weiteren müssen Lärmschutzmaßnahmen an speziellen Arbeitsplätzen, zum Beispiel in schweißtechnischen Betrieben, ebenfalls individuell gestaltet werden.

Individuelle Sonderlösungen

Kundenspezifische Lösungen für Schallschutz-Trennwände und Vorhangsysteme werden immer wichtiger. Daraus folgt eine Forderung nach optimaler Schalldämmung bei günstiger Bedienung und Wartung der Maschinen. Zusätzlich gewinnt der ungehinderte Materialfluss angepasst an individuelle Bedingungen vor Ort zunehmend an Priorität.

Daher müssen bei der Vorgabe von Zeittakten für bestimmte Arbeitsvorgänge die Schallschutzmaßnahmen mit entsprechenden zusätzlichen Einrichtungen versehen werden. Ob große oder kleine Schallschutztrennwände oder -vorhänge, wegen der Elementbauweise sind bei der individuellen Gestaltung nahezu alle Wünsche in Bezug auf Größe, Aufbau, Form, Handling und spätere Ausbaumöglichkeiten erfüllbar. Zudem können Einzelsegmente mit geringerem Aufwand bei weitgehend störungsfreiem Arbeitsablauf demontiert und wieder montiert werden.

Anwendungsbereiche

Mobile und feststehende Lärmschutzwände für den industriellen Einsatzbereich finden Anwendung an:

  • Schleif- und Schweißarbeitsplätzen
  • Prüf- und Leitständen
  • Montage- und Bearbeitungsplätzen
  • Produktionsanlagen

Sie bieten nicht nur Schutz vor Lärm sondern ebenfalls vor Kälte, Hitze und Staub. Die Schallschutz-Trennwände sind in verschiedenen Varianten erhältlich.

Schallschutzvorhänge FlexMat

Unsere textilen Schallschutz-Produkte zeichnen sich durch Variabilität hinsichtlich der verwendeten Materialien und der spezifischen Größe aus. Daher werden die Schallschutzelemente passgenau zu den Anforderungen des Kunden hergestellt. Dabei setzen wir weiterhin auf „Made in Germany!“

Der textile Schallschutz eignet sich insbesondere zur Senkung von Nachhallzeiten durch Minderung des Reflexionsschalls. Ebenso kann er aber auch im Rahmen von Maschinen-Kapselungen eingesetzt werden. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch andere Lösungen.

Kurzum lässt sich sagen: Ob Wandbelegungen, Einhausungslösungen oder Raumtrennungen, wir bieten flexible Möglichkeiten mit maximalem Effekt durch Schalldämmmatten und -vorhänge.

Die RRG hat am 09.05 & 10.05.2024 geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.