RRG Banner, rotes Banner mit Icons der Leistungen
Produkt-Kategorien

SolTape Schutzstreifen

SolTape Schutzstreifen

Mit SolTape bieten wir Schutzstreifen und Trennlagen speziell für auf Flachdächern installierte Solar- und Photovoltaikanlagen.

Die Schutzstreifen SolTape für Solaranlagen bestehen aus einem Recycling-Kunststoffgranulat im Verbund mit Polyurethan. Folglich sorgt diese Materialkombination für hohe Langlebigkeit und mechanische Belastbarkeit.

Drei verschiedene Produkttypen stehen zur Auswahl:
SolTape SE / SolTape Fleece / SolTape Foil

Hohe Reibbeiwerte zum Beispiel bei SolTape Foil schützen vor Beschädigung der Dachabdichtung und sorgen daher für einen sicheren Stand der Anlage.

SolTape Schutzstreifen für Solaranlagen sind in den Standardabmessungen 10.000 × 100 × 6 mm als Rollen erhältlich. Auf Anfrage sind ebenfalls individuelle Sonderabmessungen möglich, abgestimmt auf die kundenspezifische Konstruktion.

Anwendungsgebiete von SolTape sind vor allem Abdichtungen von Flachdächern unter Solaranlagen und anderen Installationen.

SolTape SE

SE ist optimal als Trennlage unter Solaranlagen einsetzbar. Sie dient beispielsweise zum Schutz vor mechanischen Einwirkungen auf der Abdichtungsbahn. Sie überzeugt vor allem durch eine schnelle und einfache Verlegung.
Hinweis: Verträglichkeit zur Abdichtung muss geprüft werden.

Abmessungen: 10.000×100×6 mm
VPE: 11 Streifen
Für Bitumen-Dachabdichtungen
Material: Gummigranulat auf Recyclingbasis mit Polyurethan gebunden, deshalb typischer Gummigeruch möglich.

SolTape Fleece

Der Schutzstreifen Soltape Fleece besitzt eine unterseitige Vlieskaschierung, die zusätzlich als integrierte Trennlage bei Unverträglichkeiten (z.B. Weichmacherwanderung) von Dachabdichtungsbahnen, in Absprache mit dem Dachbahnenhersteller, fungieren kann.

Abmessungen: 10.000×100×6 mm
VPE: 11 Streifen
Für PVC-Dachabdichtungen
Material: Gummigranulat auf Recyclingbasis mit Polyurethan gebunden, infolgedessen ist ein typischer Gummigeruch möglich.

SolTape Foil

Die Variante SolTape Foil wird ebenso als schützende Unterlage bei Photovoltaikanlagen als Lagentrennung eingesetzt. SolTape Foil besitzt eine unterseitige Verbundfolienkaschierung, die zudem als integrierte Trennlage  (Weichmacherbarriere) bei Unverträglichkeit zu den PVC-Dachabdichtungsbahnen fungieren kann (Absprache mit Dachbahnenhersteller). Zusätzlich ausgestattet mit einem Reibbeiwert größer oder gleich 0,6.

Abmessungen: 10.000×100×6 mm
VPE: 11 Streifen
Für PVC-Dachabdichtungen
Material: Gummigranulat auf Recyclingbasis mit Polyurethan gebunden, daher typischer Gummigeruch möglich.

Die RRG hat heute, Rosenmontag, ab 12 Uhr geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.