RRG Banner, rotes Banner mit Icons der Leistungen

Automotive

Produkte und Lösungen für die Automobilindustrie und ihre Zulieferer.

RRG, Icon, Automotive, Automobilbranche, Fahrzeugbranche, Fahrzeugbau, Automobilindustrie

Transport von Aufliegern für Sattelschlepper

Automotive Antrieb, Automobilindustrie, Antrieb mithilfe von Zahnrädern und Transportbändern

Mit den abgebildeten Zahnriemenförderern werden die tonnenschweren Kastenaufbauten von einer Montagestation zur nächsten bewegt.

Weitere Produkte sind verschweißte Megalinear-Zahnriemen, Zahnscheiben, Führungsschienen, Rollen.

Gasdruckfedern für Heckklappen

Automotive Branche, Automobilindustrie, Schwingungsisolierung, Beispiel der Schwingungsisolierung anhand der Verbindungsstücke die für eine gedämpfte Schließung des Kofferraums sorgen

Gasdruckfedern werden als Öffnungs- und Haltevorrichtung in Fahrzeugen eingesetzt.
Die Gasdruckfeder dient als Heckklappendämpfer.

Gummihohlfedern zur Lagerung und Federung

Automotive Schwingung, verschiedene Schwingungsisolatoren, Produktbilder

Für Gummihohlfedern gibt es in der Automobilbranche eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Sie werden unter anderem bei PKWs, LKWs, Bussen, Anhängern für folgende Anwendungen verwendet:

  • Hauptfederelement bei Rad- bzw. Achsführungen
  • In Kombination mit Blatt- und Schraubenfedern
  • Elastische Lagerung von Fahrzeugaufbauten
  • Elastische Lagerung von Zusatzaggregaten in Motor und Getriebe
  • Dämpfung von Zug- und Stoßkräften bei Anhängerkupplungen und Stoßstangen

Maschinenschutzelemente

Maschinenschutzelemente schützen ihre Mitarbeiter und industriellen Prozesse. In der Automobilindustrie werden die Maschinenkörper durch diese Elemente geschützt. Die Roboter-Arme der Maschinen greifen über die Zäune hinweg um die einzelnen Bauteile der Produktionsstraße zuzuführen.

Entdröhnfolie

Durch das Verbauen der Endröhnfolie in den Türen wird eine Vibrations- und Lärmreduzierung erzielt.

Elastomere & Schäume

Bearbeitungsmöglichkeiten für Elastomere: Doublieren; Schäften und Kleben; Zuschneiden; Anrauen; Streifen schneiden; Stumpf auf Stoß; Bohren; Senken; Stanzen

Für die Automobilindustrie halten wir verschiedene Elastomere und Schäume gemäß der Normen VW 2.8.1, BMW602, DB5556, vor. Hieraus fertigen wir Artikel für Motoren, Elektronik und Interieur. Anlieferzustand kann optional selbstklebend sein, lose geschüttet oder auf Band.

Verschraubungen DIN

Verschraubungen nach DIN für die Automobilindustrie.

Maschinenschutzelemente

Maschinenschutzelemente schützen ihre Mitarbeiter und industriellen Prozesse. In der Automobilindustrie werden die Maschinenkörper durch diese Elemente geschützt. Die Roboter-Arme der Maschinen greifen über die Zäune hinweg um die einzelnen Bauteile der Produktionsstraße zuzuführen.

Entdröhnfolie

Durch das Verbauen der Endröhnfolie in den Türen wird eine Vibrations- und Lärmreduzierung erzielt.

Elastomere & Schäume

Bearbeitungsmöglichkeiten für Elastomere: Doublieren; Schäften und Kleben; Zuschneiden; Anrauen; Streifen schneiden; Stumpf auf Stoß; Bohren; Senken; Stanzen

Für die Automobilindustrie halten wir verschiedene Elastomere und Schäume gemäß der Normen VW 2.8.1, BMW602, DB5556, vor. Hieraus fertigen wir Artikel für Motoren, Elektronik und Interieur. Anlieferzustand kann optional selbstklebend sein, lose geschüttet oder auf Band.

Verschraubungen DIN

Verschraubungen nach DIN für die Automobilindustrie.

Die RRG hat am 09.05 & 10.05.2024 geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.