TUBUS Strukturdämpfer TR-L

Kraftpaket in langer Bauform

Radial dämpfend, lange Version
Energieaufnahme 7,2 Nm/Hub bis 10.780 Nm/Hub
Maximaler Hub 17 mm bis 108 mm

Speziell für Anwendungen mit niedrigen Endkräften: Auch die radialen Rohrdämpfer TR-L aus der TUBUS-Serie sind wartungsfreie, einbaufertige Dämpfungselemente aus einem Co-Polyester Elastomer.

Ihre radiale Beanspruchung bietet Konstrukteuren eine sehr lange und weiche Abbremsung mit einem progressiven Energieabbau am Hubende.

Katalog als PDF herunterladen >

IHR ANSPRECHPARTNER

Dennis Thom (Technik/Verkauf)  
 
 

So wurde die TR-L-Familie speziell für einen maximalen Hub bei minimaler Bauhöhe im Bereich von 7,2 Nm bis 10.780 Nm entwickelt.

Die jeweiligen Stützkräfte sind abhängig von der Baulänge des gewählten Rohrdämpfers, wobei diese in Maßen von Ø 29 mm bis zu Ø 188 mm lieferbar sind.

Zum Einsatz kommen die Strukturdämpfer TR-L, wo entlang einer geraden Linie ein Stoß- oder Kollisionsschutz nötig ist, wie z. B. an Schaufeln in Bergbaugeräten, Lade- und Hebevorrichtungen, Dockanlagen im Schiffsbau sowie Gepäck- und Transportbändern.

 

 

Technische Daten

  • Energieaufnahme: 7,2 Nm/Hub bis 10.780 Nm/Hub
  • Energieabbau: 26 % bis 41 %
  • Dynamische Kraftaufnahme: 1.312 N bis 217.700 N
  • Zulässiger Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C
  • Baugröße: 29 mm bis 188 mm
  • Einbaulage: Beliebig
  • Materialhärte: Shore 55D
  • Material: Strukturkörper: Co-Polyester Elastomer
  • Umgebung: Beständig gegen Mikroben, Meerwasser, Chemikalien und mit sehr guter UV- und Ozonresistenz. Keine Wasseraufnahme und kein Aufquellen.
  • Auffahrgeschwindigkeit: Max. 5 m/s
  • Anzugsmoment max.: M5: 3 Nm | M8: 20 Nm | M16: 40 Nm (DIN912) | M16: 120 Nm (Schulterschraube)
  • Anwendungsbereiche: Off-Shore Industrie, Agrarmaschinen, Anprallplatten, Förderanlagen, Stapelanlagen, Schiffsbau, Schaufeln oder Knickgelenke von Baumaschinen, Transportstraßen, Lade- und Hebevorrichtungen
  • Hinweis: Für Not-Stopp und Daueranwendungen geeignet. Bei Anwendungen unter Vorspannung und erhöhten Temperaturen wenden Sie sich bitte an uns.
  • Sicherheitshinweis: Befestigungsschraube zusätzlich mit Loctite sichern.
  • Auf Anfrage: Sonderhübe, -kennlinien, -federraten, -baugrößen und -materialien lieferbar.

 

Zusätzliche Informationen

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de