Temperaturmessmodul RTM

Persönliche Sicherheit

Das Temperaturmessmodul RTM ermöglicht durch seine eingebaute Wärmebildkamera eine kontaktlose Kontrolle der menschlichen Körpertemperatur. Es informiert den Benutzer sicher und zuverlässig über die erhöhte Temperatur und welche weiteren Schritte zu unternehmen sind. RTM wird in Europa entwickelt und hergestellt.

Mit einer Präzisions-Wärmebildkamera misst das RTM die menschliche Körpertemperatur. Die Bedienung ist intuitiv. Die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen führen den Benutzer durch den gesamten Prozess. Wenn die Temperatur erhöht ist, weist das Gerät den Benutzer in den folgenden Schritten an, was für seine Sicherheit zu tun ist.

Katalog als PDF herunterladen >

Kurzanleitung RTM als PDF herunterladen >

IHR ANSPRECHPARTNER

Kevin Kleine-Klopries (Technik/Verkauf)
 
 
 

Möglichkeit der Integration
Dank der einfachen Installation lässt sich RTM perfekt mit anderen Produkten wie der RTS-Temperaturkontrollstation und der RTZ-Temperatur- und Zutrittskontrolle kombinieren. Diese ermöglichen die Desinfektion, Schutzmaßnahmen und Zugangskontrolle.

Anwendungen
Industrie, Gesundheitswesen, Schulen, Universitäten, Banken, Sportanlagen, Flughäfen, Bahnhöfe, andere öffentliche und private Räume.

 

Innovative Gerätemerkmale

Ergonomische Gestaltung
Es ermöglicht Wand- und Tischmontage, sowie den Einbau in andere Produkte.

Schutzsystem für Kameralinsen
Es bietet eine erhöhte Messgenauigkeit unter einer Vielzahl von Bedingungen wie starke Lichtquellen und wechselnde Umgebungstemperaturen.

Verwaltungspanel
Es ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die Ergebnisse und Statistiken über die Website, sowie die Einstellung des Schwellenwertes (Standard 38°C)

Eingebautes Warnsystem
Das System in Form von Licht- und Tonsignalisierung ermöglicht eine schnelle Identifizierung und Trennung der Probanden.

 

Technische Spezifikation RTM

10,1-Zoll-Full-HD-Bildschirm

Höhe: 135 mm
Breite: 175 mm
Länge: 350 mm
Stromversorgung: 12 V / 3,5 A
Gewicht: 1,5 kg
Gewicht mit Verpackung: 2 kg

 

Bedienung des RTM

1   Temperaturmessung
Dies geschieht durch Zoomen auf das Gesicht. Die Messung erfolgt am besten in einem Abstand von etwa 25 cm.

2   Messung
Die Temperaturinformationen werden auf dem Bildschirm dem Benutzer angezeigt. Das Gerät zeigt dann die nächsten Schritte an, die auszuführen sind.

3   Empfehlungen
Nehmen Sie Ihre Brille ab und machen Sie Ihre Stirn frei. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm bis Ihr Kopf möglichst genau in den Schattenumriss auf dem Bildschirm passt.

4   Signalisierung im Operator-Modul
Die Temperaturinformationen werden auch auf dem Überwachungspaneel angezeigt, was eine sichere Fernsteuerung ermöglicht.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Temperaturkontrollstation RTS »

Temperatur- und Zutrittskontrolle RTZ »

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de