Anschlagpuffer aus RRG-Cell

Die Federkörper sind aus RRG-Cell hergestellt und haben bei einem gemischt-zelligen Aufbau (offene und geschlossene Zellen) ein geringes Elastizitätsmodul. Ihr Volumengewicht beträgt ca. 550 g/dm³.

Katalog als PDF herunterladen >

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Samira Becker (Verkauf) 

Tel.: 0208/3783-167

 

Die Federkörper sind aus RRG-Cell hergestellt und haben bei einem gemischt-zelligen Aufbau (offene und geschlossene Zellen) ein geringes Elastizitätsmodul. Ihr Volumengewicht beträgt ca. 550 g/dm³.

Mit steigenden Aufprallgeschwindigkeiten wächst das Arbeitsaufnahmevermögen der Puffer, bedingt durch die in den Zellen eingeschlossenen Gase.

Die hohe Volumenkompressibilität gewährleistet,
dass sich die Druckspannungen gleichmäßig über
den gesamten Pufferquerschnitt verteilen.

Die selbst bei großen Federwegen auftretenden, verhältnismäßig geringen Querdehnungen bewirken keine Zerstörung des Werkstoffes.

Die Befestigungsplatten wurden als Überwurfring ausgebildet, damit die Gefahr eines Lösens der Verbindung zwischen Pufferkörper und Grundplatte ausgeschlossen wird.

RRG-Cell Anschlagpuffer sind witterungsbeständig, chemisch beständig gegen Ozon, Sauerstoff, Benzin und Benzol sowie die meisten mineralischen Öle und Fette.

Ihr Arbeitsvermögen bleibt über einen großen Temperaturbereich von -40°C bis +80°C voll erhalten.

Die durch die Sonderbehandlung der Schäumformen erzielte sogenannte „Speckhaut“ der Pufferkörper ist gegen Funkenflug unempfindlich.

Technische Daten: Federkennlinien

Zusätzliche Informationen

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de