Doppelschlaufenkupplungen

Die sichere, unkomplizierte, wirtschaftliche Lösung, wenn winklig, radial und/oder axial versetzte Antriebswellen kraftschlüssig verbunden werden sollen. Das doppelt schlaufenförmige, thermoplastische Ausgleichselement der Kupplung basiert auf dem Grundwerkstoff Hytrel®, einem thermoplastischen Ether Ester Elastomer (TEEE) von DuPont.

Aufgrund der hohen Biegewechselfestigkeit des flexiblen Materials und der kardan-ähnlichen Formgebung des Kraftübertragers ist diese Entwicklung die geniale technische Lösung bei Wellenversatzproblemen in der Antriebs-, Meß- und Steuerungstechnik.

Katalog als PDF herunterladen >

Datenblatt als PDF herunterladen >

IHR ANSPRECHPARTNER

Eckhard Klein (Technik/Verkauf)
 

Die einteilige Kupplung arbeitet ohne störende Einflüsse reibungs- und verschleißfrei sowie geräuschlos (d. h. ohne störende Körperschallschwingungen).

Bei Drehrichtungswechseln oder bei Drehmomentschwankungen mit Lastrichtungsumkehr ermöglicht die Doppelschlaufenkupplung so die spiel- und stoßfreie Kraftübertragung einschließlich wirkungsvoller Schwingungsdämpfung und Schallisolierung.

 

Vorteile Doppelschlaufenkupplung

  • Hohe Drehsteifigkeit bei optimaler Biege- und Zug/Druck-Flexibilität
  • Genial einfaches Bauprinzip
  • Einteilige Ausführung – ohne Spiel, Reibung, Verschleiß und Körperschwingungen
  • Einfache Montage, keine zusätzliche Bearbeitung der Wellenzapfen
  • Minimale Einbauvolumina, radial und axial
  • Extrem hohe, zulässige Versatzwerte für Winkel – ca. 0 ±15°, Radial- ca. 0 ±3 mm und Axial-Fehler ca. 10 bis 20 mm
  • Kupplung verwendbar als Kreuzgelenk bei großen oder wechselnden Biegewinkeln der Welle
  • Kupplung verwendbar als Sicherungselement: Abscheren des elastischen Körpers bei Überlast = Begrenzung von Schäden.
  • Elastisches Element aus Hytrel® (Thermoplastisches Ether Ester Elastomer, TEEE), dadurch:
    »   hohe Funktionssicherheit im Temperaturbereich -40 °C bis +100 °C
    »   hervorragende chemische Beständigkeit gegen Säuren, Laugen, Lösemittel, Öle, Gase, Ozon
    »   hoher Weiterreißwiderstand
    »   hohe Kälteflexibilität
    »   hohe Abrieb- und Biegewechselfestigkeit
  • Isolierung von Wärme, Körperschall und Kriechströmen
  • Dämpfung von Schwingungen und Stößen
  • Entlastung der Motor-/Aggregat-Wellen-Lager von Quer-und Längskräften
  • Stahlnaben mit korrosionsgeschützter, galvanisch verzinkter Oberfläche oder wahlweise in Sonderausführungen

 

Anwendungen der Kupplungen

  • Winkelkodierer
  • Impulsgeber
  • Drehgeber
  • Zählwerke
  • Tachogeneratoren
  • Servoantriebe
  • Gewindespindeln
  • Stellventile
  • Hubtische
  • Vorschubantriebe
  • Pumpen
  • Gebläse / Ventilatoren
  • Küchengeräte
  • Bürosysteme
  • Textilmaschinen
  • Fahrzeug- und Flugzeugbau

 

 

Zusätzliche Information

Ihre Produktanfrage

Sie interessieren sich für unser Produkt? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH
Brunshofstraße 10
45470 Mülheim a.d. Ruhr

Telefon: +49(0)208-3783-0
E-Mail: info@rrg.de